AET REMOULD liebt Picassos in sich geschlossene Kreativität und seine künstlerische Haltung, der Freiheit immer treu zu bleiben. Um großen Künstlern Tribut zu zollen, haben wir die Picasso Art IP-Genehmigung erhalten, die Armbanduhren der Rolex Cosmograph Daytona-Serie mit Keramik zu modifizieren, das ursprüngliche Uhrwerk beizubehalten und gleichzeitig Picassos klassische Kunstwerke zu integrieren und in ein ewiges Denkmal zu gravieren.

Picasso war tief angezogen von der Eleganz und Brutalität, dem Verlangen und dem Tod im Stierkampf. In „Bullfighter", das in seinen späteren Jahren entstanden ist, spiegelt jedes Detail Picassos freie Improvisation wider. AET REMOULD porträtiert den Stierkämpfer auf der Daytona. Durch die Kombination von farbenfrohen Gemälden und schwarzer Keramik entsteht ein einzigartiger Kunstschatz. „Bullfighter" ist auf 10 Stück limitiert.

Keramik mit ausgezeichneter Verschleißfestigkeit ist zu einem der regulären Materialien für Uhren geworden, aber die Textur, Schönheit und Haptik von Keramik hängt stark vom Keramikprozess der Marke ab. Armbanduhren sind eine akribische bis millimetergenaue Kunst. Nur mit sorgfältigerem Design und feinerem Polieren können sie perfekt und fehlerfrei sein. AET REMOULD beherrscht die fortschrittlichste Keramikverarbeitungstechnologie.

AET REMOULD bietet auch unterschiedliche Auswahlmöglichkeiten für Armband, nämlich Vollkeramikband und Kautschukarmband. Das Kautschukarmband hat hervorragende Verschleiß- und Wasserdichtigkeitseigenschaft und seine flexible Designelastizität passt perfekt zum Gehäuse. Aufgrund seines geringen Gewichts wird es häufig in Sportuhren verwendet und spiegelt auch die sportlichen Eigenschaften von Daytona wider.

Textur : Keramik

Modell : Daytona

Uhrwerk : Cal.4130

Lünette : Keramik

Uhrendurchmesser : 40 x 47.50 mm

Armband : Fluorkautschuk

Gewährleistungsfrist:3 Jahre

  • Picasso Collection
  • The Injured Bullfighter
  • Keramik Handwerk
  • Armband
  • Spezifikationen